Geländearbeit in Winterbach

Bahnhof Winterbach Bahnhofsplatz (An den S-Bahn-Parkplätzen), Winterbach

Bitte die Veranstaltungshinweise beachten.

Geländearbeit in Winterbach

Bahnhof Winterbach Bahnhofsplatz (An den S-Bahn-Parkplätzen), Winterbach

Bitte die Veranstaltungshinweise beachten.

Gespräch mit Reinhard Maier:
Aspekte zukünftiger Menschheitsentwicklung in der Geomantie Pforzheims

Bürgerhaus Kelter in Winterbach Ritterstraße 3, Winterbach

Kennen Sie das 13. Tierkreiszeichen? Vielen sind die 12 Kräfte im Tierkreis bekannt, aber wenige wissen, dass seit langem der „Schlangenträger“ den Skorpion am Sternenhimmel ablöst. Welche Qualitäten bringt der Neue und was ist davon zu erwarten? Eine Antwort kann die Geomantie geben, da diese Qualitäten an bestimmten Orten bereits erspürt werden können: Neben den

Geländearbeit in Winterbach

Bahnhof Winterbach Bahnhofsplatz (An den S-Bahn-Parkplätzen), Winterbach

Bitte die Veranstaltungshinweise beachten.

Gespräch mit Silvia Grenz:
Arbeit mit Verstorbenen

Bürgerhaus Kelter in Winterbach Ritterstraße 3, Winterbach

Silvia Grenz, die bereits 2011 einen sehr bewegenden Gesprächsabend bei uns hatte, referiert an diesem Abend über neue Themen im Umgang mit Verstorbenen: Was geschieht, wenn Verstorbene den Übergang nicht finden? Aus welchen Gründen ist dies möglich? Wie können wir Sterbende unterstützen, leichter über die Schwelle zu gehen? Der Tod im Krankenhaus - der Tod

Gespräch mit Stefanie Keller:
Erdmutter Holle – die große Göttin im Spiegel der Rauhnächte

Bürgerhaus Kelter in Winterbach Ritterstraße 3, Winterbach

- Mythen - Märchen - Bräuche - "Als Märchenerzählerin bin ich natürlich der Erdmutter Frau Holle sehr verbunden und bin immer wieder überrascht, in welch vielfältiger Anmutung sie uns begegnet. In den Märchen steckt so viel Weisheit und Wahrheit, nicht nur zu den unterschiedlichsten Lebensthemen, sondern auch zu den Jahreskreisfesten und den Geheimnissen der Natur."

Meditation

Zum Abschluss der Heiligen Tage und Nächte findet wie schon seit 1981 wieder eine Meditationsfeier in Winterbach statt. Früher gab es diese Feiern in dieser Zeit täglich und sonst außer in den Sommerferien wöchentlich. Im Mittelpunkt stehen Meditationen für die Erde, u.a. solche, wie einige im Beitrag "Die Erdwandlung durch die Eröffnung geistiger Quellen" im Buch "Erlebnis

Lichtmesstreffen an der Grabkapelle auf dem Württemberg

Grabkapelle auf dem Württemberg Württembergstraße 340, Stuttgart

Geländearbeit am Württemberg zur Segnung des Landes um Lichtmess, mit den Geomantiegruppen aus Stuttgart, Engelberg, Balingen, Pforzheim und Aichtal-Filderstadt. Treffpunkt um 10.00 Uhr am Bahnhof Winterbach oder um 10.30 Uhr am Ende der Württembergstraße in Stuttgart-Rotenberg. An extra warme und regenfeste Kleidung denken!