Hygienekonzept für Veranstaltungen der Geomantiegruppe Engelberg im Bürgerhaus Kelter, Winterbach, auf Basis der aktuellen Corona-Verordnung von Baden-Württemberg, vorgelegt beim Ordnungsamt Winterbach

Der Teilnehmer bestätigt mit seiner Anmeldung, dieses Hygienekonzept gelesen zu haben und es zu beachten.
Nicht angemeldete Teilnehmer können an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

Mit der Anmeldung für die Veranstaltung werden Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail der Teilnehmer erfasst und für 4 Wochen auf einem verschlüsselten Datenträger gespeichert. Anschließend werden die Daten zeitnah gelöscht. Falls zur Nachverfolgung von Infektionswegen erforderlich, werden die Teilnehmerdaten an die zuständige Behörde übermittelt.

Der Veranstaltungsraum wird so bestuhlt, dass ein Abstand von 1,5 m zwischen den Stühlen bzw. Stuhlpaaren eingehalten wird.
Stuhlpaare sind Teilnehmern vorbehalten, die in häuslicher Gemeinschaft leben.
Die durch Saalgröße und Stuhlabstand vorgegebene maximale Teilnehmerzahl von ca. 30 Teilnehmern wird durch die vorherige Anmeldung gewährleistet.

Die Teilnehmer achten darauf, einen Mindestabstand von 1,5 m zueinander einzuhalten.
Eine Begrüßung per Handschlag oder Umarmung ist daher nicht möglich.
Die Teilnehmer werden gebeten, innerhalb der Kelter einen Mund-Nasenschutzmaske zu tragen, solange sie nicht ihren Sitzplatz eingenommen haben.
Die Toilettenräume dürfen nur von jeweils einer Person genutzt werden. Beim Betreten der Toilette vergewissert man sich darüber.
Gespräche sollten möglichst im Freien stattfinden.

Die Räume werden vor und nach der Veranstaltung und in Pausen gelüftet.
Am Eingang werden Desinfektionsmittel und Mund-Nasenschutzmasken bereitgestellt.

Personen, die einer Covid-19-Risikogruppe angehören, müssen eine individuelle Risikoabwägung vornehmen.
Alle Teilnehmer entscheiden eigenverantwortlich über eine Teilnahme.

Nicht teilnehmen können Personen, die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweisen.